skip to main content
Suchen:

FAQ Profile

Welche Materialstärken können bei PROFILMETALL profiliert werden?

Das Spektrum reicht von 0,1 mm bis 3 mm je nach Profilgeometrie und verwendetem Material. 

Liefert PROFILMETALL Standardprodukte?

Nein, bei PROFILMETALL werden alle Profile ausschließlich Kundenspezifisch produziert. 

Wann sollte vom Strangpressen auf das Profilieren umgestellt werden?

Speziell für dünne Wandstärken aus Aluminiumwerkstoffen ist Profilieren die richtige Verfahrenslösung. PROFILMETALL realisiert bereits für dünnwandige Materialien ab 0,1 mm in höchster Präzision rollgeformte Querschnitte und montagefertige Profile.

Wann soll vom Stanzen oder Tiefziehen auf das Profilieren umgestellt werden?

Bei unterschiedlichen Längenvarianten lassen sich Stanzbiegeteile mit großen Stückzahlen oft wirtschaftlicher profilieren. Auch Produktmerkmale wie Stanzungen, Prägungen oder Ausklinkungen integrieren wir kostengünstig und effizient in den modularen Herstellungsprozess. Damit bieten wir mit Profilieren eine echte Alternative zum Strangpressen und Nachbearbeiten.

Wann wird das Profilieren bevorzugt eingesetzt?

Der Vorteil des Profilierens ist die hohe Ausbringungsleistung. Mit unserem nahezu unbegrenzten Formenspektrum erreichen wir damit eine hohe Wirtschaftlichkeit in der Serienfertigung von Profilen.

Welche Werkstoffe eignen sich für das Profilieren?

Edelstahl, Aluminium oder andere NE-Metalle - unbehandelt, verzinkt oder lackiert - werden für die kundenspezifischen Profile eingesetzt. 

Was kennzeichnet das Verfahren Profilieren?

Profilieren - auch Rollformen oder Walzprofilieren genannt - zeichnet sich durch die mehrstufige Umformung eines ebenen Blechbandes in kontinuierlich hintereinander angeordneten Walzgerüsten aus. Mit diesem Verfahren erzeugt PROFILMETALL offene oder geschlossene Metallprofile mit unterschiedlichsten Querschnittgeometrien. 


Profile
Profile
Technische Verfahren
Technische Verfahren
Glossar Profile
Glossar Profile

NEWS

Blechexpo 2017

07.11-10.11.2017 in Stuttgart - Besuchen Sie uns! Halle 8, Stand 8103

[mehr]

Vier neue Azubis – herzlich willkommen im Team!

Am 1. September 2017 startete das neue Ausbildungsjahr für die Azubis der PROFILMETALL-Gruppe.

[mehr]

Review HMI 2017

Wirtschaftsministerin besuchte PROFILMETALL-Gruppe auf dem AKZ-Gemeinschaftsstand

[mehr]

Kontakt

Vertrieb
vertrieb@profilmetall.de
Karriere
karriere@profilmetall.de
Informationen
team@profilmetall.de

PROFILMETALL GmbH
72145 Hirrlingen

Fon +49 74 78 92 93-0
Fax +49 74 78 92 93-20